Wohngebäude, August-Bebel-Straße, Leipzig
Gewerbeobjekt mit Einzelhandelsflächen und Büros, Axis Passage, Leipzig
Wohngebäude, Leipziger Straße „Am Zwenkauer See“

Qualitätssicherung im Bauwesen

Die Qualitätsanforderungen an Bauleistungen steigen stetig, Planungen im Bauwesen werden komplizierter und anspruchsvoller. Dem stehen wirtschaftliche Interessen, verfügbare Qualifikation auf den Baustellen, ein im zunehmenden Maße unübersichtliches mit fortlaufenden Änderungen behaftetes Regelwerk aus DIN Vorschriften, EU-und Verbandsrichtlinien, Zulassungen sowie Herstellervorschriften gegenüber.

Wir verstehen uns als Partner unserer Auftraggeber und der am Bau Beteiligten. Unser Ziel ist es in Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Baumaßnahme eine qualitätsgerechte Leistungserbringung zu unterstützen. Wir zeichnen uns durch hohe Flexibilität bezüglich der Verfügbarkeit auf der Baustelle, hohes Fachwissen und vor allem durch pragmatisches, unkompliziertes Unterstützen der Projekt- und Bauleitung in allen sich ergebenden bautechnischen Fragen, aus.

Dazu gehören:

Gutachtenerstellung in Verbindung mit Feststellungen und Bewertungen von baulichen Sachverhalten.

Beweissicherung als eines der wichtigsten Felder in der Bauvorbereitung, soll es für einen fairen Umgang der Beteiligten zur Abgrenzung von Schadensverursachung dienen.

Qualitätssicherung im Bauwesen, QSB, mit dieser Tätigkeit soll die Erreichung hoher Qualitätsansprüche bei der Errichtung von Bauwerken sichergestellt werden.

Planung in Vorbereitung und Durchführung von Mangelbeseitigungsmaßnahmen in den Leistungsphase 5-8 nach HOAI.

Mediation als außergerichtliche Streitbeilegung.